Cookie-Richtlinien

Wir respektieren Ihre Bedenken bezüglich des Datenschutzes und wertschätzen unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen. Wie viele Unternehmen verwenden wir auf unserer Webseite Technologie, um Informationen zu sammeln, so dass wir Ihre Benutzererfahrung und unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern können. Wir verwenden Cookies, so dass wir nachvollziehen können, welche Informationen und welche Werbung für unsere Besucher am nützlichsten sind.

Bitte nehmen Sie unsere Cookie-Richtlinien gründlich zur Kenntnis. Bei Fragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns: privacy@pukkaherbs.com.

Wir haben versucht, diese Richtlinien so einfach wie möglich zu formulieren, aber wenn Sie mit einigen der von uns verwendeten Begriffe nicht vertraut sind, dann nehmen Sie zuerst die Hauptbegriffe zur Kenntnis.

Personenbezogene Daten

Wenn Sie diese Webseite nutzen, werden wir einige Ihrer persönlichen Daten erfassen. Durch die Nutzung unserer Websites erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß diesen Cookie-und unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Alle persönlichen Informationen, die Pukka Herbs zur Verfügung gestellt oder von Pukka Herbs gesammelt werden, werden von Pukka Herbs kontrolliert. Bei Pukka Herbs handelt es sich um einen Datenverantwortlichen.

Diese Cookie-Richtlinie gilt für alle Webseiten, Anwendungen, Markenseiten auf Plattformen Dritter (wie Facebook, Instagram oder Twitter) und Anwendungen, auf die über solche Webseiten oder Plattformen Dritter ("unsere Webseiten") zugegriffen wird oder die über diese Webseiten oder Plattformen Dritter ("unsere Webseiten") genutzt werden, die von oder im Namen von Pukka Herbs betrieben werden.

Wenn Sie die von uns verwendeten Cookies deaktivieren, kann dies Ihre Benutzererfahrung während Ihres Besuchs auf den Webseiten beeinträchtigen. Möglicherweise können Sie nämlich in solchen Fällen Artikel in Ihrem Warenkorb nicht speichern, wenn Sie unseren Online-Shop benutzen, oder wir können Ihre Anmeldedaten nicht von der Webseite aus abrufen lassen.

In dieser Richtlinie beschreiben wir die unterschiedlichen Typen und Zwecke der jeweiligen Cookies. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, diese Cookies zu verwalten.

Weitere Informationen, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, entnehmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien.

Was ist ein Cookie?

Cookies, Pixel-Tags und ähnliche Technologien ("Cookies") sind Dateien mit kleinen Informationsmengen, die auf jedes internetfähige Gerät - wie z.B. Ihren Computer, Ihr Smartphone oder Tablet - heruntergeladen werden, wenn Sie eine Webseite besuchen.

Cookies werden dann bei jedem folgenden Besuch an die ursprüngliche oder an eine andere Webseite, die von dem Cookie erkannt werden, zurückgesandt. Cookies erfüllen viele verschiedene und nützliche Aufgaben, wie z. B. die Speicherung Ihrer Präferenzen, die allgemeine Verbesserung Ihrer Online-Erfahrung und die Unterstützung, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Warum verwenden wir "Cookies"?

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern, um ein personalisiertes Erlebnis dort ermöglichen und um unsere Produkte, Dienstleistungen und Webseiten besser auf Ihre Interessen und Bedürfnisse abzustimmen. Cookies werden verwendet, um Ihre zukünftigen Aktivitäten und Ihre Benutzererfahrungen auf unseren Webseiten zu vereinfachen.

Die Cookies, deren Verwendung Sie zulassen, werden auch dazu verwendet, Ihre persönlichen Daten zu erfassen, die wir dann in Zielgruppenprofilen zusammenfassen, damit wir gezielte, auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbung liefern und die Anzahl der Werbeanzeigen begrenzen können. Ausführlichere Informationen über die von uns durchgeführten Profilbildungsaktivitäten finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Wir setzen auch Cookies in E-Mails und Newslettern ein, um unsere Inhalte und unsere Werbung zu verbessern.

Schließlich verwenden wir Cookies, um anonyme, aggregierte Statistiken zu erstellen, sodass wir nachvollziehen können, wie unsere Webseiten genutzt werden, deren Struktur und Inhalte wir entsprechend optimieren können. Ebenso können wir durch Cookies die Wirksamkeit von Werbekampagnen messen.

Wie lassen sich Cookies kontrollieren/löschen?

Sie können Ihre Cookies in mehrfacher Weise verwalten:

  • Sie können Ihre Einwilligung zurückziehen;
  • Sie können die Cookies von Pukka oder Drittanbietern über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren (siehe unten); oder
  • Sie können mit unserem Cookieverwaltungs-Tool Cookies von Pukka oder Dritten deaktivieren (siehe unten).

Verwaltung über Ihre Browsereinstellungen

Die meisten Browser lassen zunächst die automatische Akzeptanz von Cookies zu. Sollen unsere Webseiten keine Cookies auf Ihrem Gerät speichern, können Sie Ihre Browsereinstellungen so ändern, so dass Sie eine Warnung erhalten, bevor bestimmte Cookies gespeichert werden. Sie können Ihre Einstellungen auch so anpassen, dass Ihr Browser die meisten unserer Cookies oder nur bestimmte Cookies von Dritten ablehnt. Sie können Ihre Zustimmung zu Cookies auch zurückziehen, indem Sie die bereits gespeicherten Cookies löschen.

Wenn Sie verschiedene Geräte zum Zugriff auf unsere Webseiten verwenden (z.B. Ihren Computer, Ihr Smartphone, Tablet), achten Sie darauf, dass jeder Browser auf jedem Gerät auf Ihre Cookie-Präferenzen eingestellt ist.

Die Verfahren zum Ändern Ihrer Einstellungen und Cookies sind von Browser zu Browser unterschiedlich. Verwenden Sie gegebenenfalls die Hilfefunktion Ihres Browsers.

Verwaltung mit Hilfe unseres Cookie-Management-Tools

Sie können Cookies von Pukka oder Dritten deaktivieren, indem Sie unser Tool zur Genehmigung von Cookies verwenden, das Sie hier finden.

Das Ausschalten von Tracking-Cookies gewährleistet z. B., dass Pukka Ihr Online-Verhalten nicht mehr nachverfolgt. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Ablehnung von Tracking-Cookies nicht unbedingt bedeutet, dass Sie weniger Pukka-Werbung erhalten. Es bedeutet nur, dass die Werbung, die Sie erhalten, nicht auf Ihre Interessen zugeschnitten sein wird.

 

Welche Cookies setzen wir ein?

  • Die auf unseren Webseiten verwendeten Cookies lassen sich im Allgemeinen wie folgt kategorisieren:
  • Erforderliche Cookies.          :Durch diese Cookies wird Ihre Person nicht identifiziert.
  • Leistungs-Cookies.                :Durch diese Cookies wird Ihre Person nicht identifiziert.
  • Funktionalitäts-Cookies        :Die von diesen Cookies gesammelten Informationen können. persönliche Daten enthalten, die Sie offengelegt haben
  • Ziel- oder Werbe-Cookies.    :Die meisten Arten dieser Cookies verfolgen die Verbraucher über ihre Geräte-ID oder IP-Adresse, daher können so persönliche Daten erhoben werden.
  • Cookies von Drittanbietern.  :Abhängig von der Art der Cookies, die von der jeweiligen Drittpartei verwendet werden, können die von diesen gesammelten Informationen persönliche Informationen enthalten.

Gültigkeitsdauer der von uns verwendeten Cookies

Was die Dauer betrifft, können wir auf unseren Webseiten zwei verschiedene Arten von Cookies verwenden:

  • Für eine Sitzung gültige Cookies.   :Diese Cookies sind temporäre Cookies, die auf Ihrem Gerät verbleiben, bis Sie unsere Webseiten verlassen; oder
  •  Dauerhaft gültige Cookies.            :Diese Cookies verbleiben viel länger auf Ihrem Gerä oder bis Sie sie manuell löschen (wie lange der Cookie auf Ihrem Gerät verbleibt, hängt von der Dauer oder "Lebensdauer" des spezifischen Cookies sowie von Ihren Browsereinstellungen ab, wie unten angegeben).