Long Vines Left

Wohlfühl-Routinen für ein frisches Jahr 2021

2020 war für viele von uns ein ziemlich anstrengendes Jahr. Da der Januar mit Siebenmeilenstiefeln auf uns zukommt, ist jetzt die perfekte Zeit, einen Blick in die Zukunft zu werfen. Unser Ziel: am Ende des Tunnels eine „gesunde“ Portion Licht zu finden.

Damit wir 2021 zu einem besseren Jahr machen können, haben die Expert*innen von Pukka Herbs ihre besten Ratschläge zusammengetragen:
 

Schlaf zum Neujahrsvorsatz machen

Eine gute Nachtruhe kann dir das Gefühl geben, ein neuer Mensch zu sein. Das überrascht nicht, wenn man die vielen Vorteile bedenkt, die erholsamer Schlaf bringen kann. Beispielsweis kann er dabei helfen, Stress abzubauen oder das geistige Wohlbefinden zu stärken.

Jo Webber, Ayurveda Expertin (B. Sc.) und Leiterin der Abteilung Weiterbildung Kräuter & Pflanzen bei Pukka Herbs meint: „Es gibt viele natürliche Kräuter, die traditionell als Abendkräuter bekannt sind. Lavendel, Baldrian und Kamille eignen sich ideal, um sie in deine persönliche Abendroutine einzubinden.“
 

Pflanzliche Nahrungsmittel essen

Langanhaltender Stress wirkt sich auch auf unseren Körper aus. Um ihn zu unterstützen, ist es wichtig, möglichst viele pflanzliche Lebensmittel zu sich zu nehmen, die unseren Körper entlasten. Holly Huntly, Pukka Ernährungsexpertin, empfiehlt im Neuen Jahr bevorzugt Beeren, Tomaten, Avocados und Brokkoli sowie fettreiche Fischarten wie Lachs und Sardinen zu verzehren.

„Auch bestimmte Kräuter, wie die Kurkumawurzel eignen sich hervorragend, um in Balance zu bleiben.“ sagt Holly. „Das Gewürz kann man leicht in Mahlzeiten integrieren, als Pulver über Currys streuen oder unter Marinaden rühren.”
 

Yoga praktizieren

Die Anfänge des Yoga entwickelten sich vor über 5.000 Jahren in Nordindien und anscheinend war man damit einer Sache auf den Grund gekommen: Es gibt viele Gründe, Yoga zu praktizieren: Von Kraftaufbau über mehr Beweglichkeit bis hin zu Stressabbau. Tatsächlich zeigen wissenschaftliche Untersuchungen, dass regelmäßiges Yoga viele Vorteile bringe, die von unschätzbarem Wert für das Immunsystem sind.

„Yoga ist eines der besten Systeme, um uns im Umgang mit Stress zu unterstützen und den Weg zurück zu innerem Frieden zu finden. Selbst wenige Minuten Yoga am Morgen oder Abend oder eine Yogapause am Tag für Atemübungen kann viele Vorteile bringen.“, sagt Jo.
 

Den Tag mit heißem Wasser und Zitrone beginnen

„Es ist wichtig, den Körper nach dem Nachtschlaf mit Flüssigkeit zu versorgen.“, sagt Holly. „Und die Vorteile von Wasser und Zitrone begeistern ja schon seit Jahren viele Menschen.“

Auch wenn es dir vielleicht schwerfällt, deinen Morgenkaffee zu ersetzen, ist dies eine der einfachsten Tauschaktionen, die du für deine Gesundheit machen kannst. Zitronen werden seit Jahrhunderten als Teil der Morgenroutine verwendet. „Dieses bescheidene Küchen-Grundnahrungsmittel bringt uns in Schwung und enthält zusätzlich reichlich Vitamin C“, ergänzt Holly.

„Anstatt den Kaffee ganz zu streichen, gönne dir doch später am Vormittag eine Tasse und beginne den Tag mit etwas Frischem. Mein Morgengetränk ist Pukkas neue Kräuterteemischung Feel Fresh : Eine Kombination aus den feinsten Frischmacher-Kräutern der Natur – Zitronengras, Zitrone und Süßfenchel. Damit fühlst du dich erfrischt, und der Tee ist eine unkomplizierte und köstliche Version des klassischen heißen Wassers mit Zitrone.”

Small Vines Right Icon